Wassertropfen

Mein Newsletter

erscheint alle 3 Monate. Bitte Ihre Mail-Adresse hier unten eintragen.

Termine

Photo zu Coaching und Supervision

Beim Coaching geht es u. a. darum, eigene Schwächen und Stärken zu erkennen und zu akzeptieren. Bei unseren Schwächen ist das manchmal schwierig. Dass es aber bei den eigenen Stärken ebenso schwierig sein könnte, sie anzunehmen, kommt uns eher unwahrscheinlich vor.
Nehmen wir unsere Stärken an, können wir sie steigern und verfeinern. Nehmen wir uns mit unseren Schwächen an, lernen wir diese, so erstaunlich uns das erscheint, sogar als unsere Schätze erkennen. So gelingt es uns unsere Herzenswünsche zu erfüllen.

Bild zu Supervision

Supervision ist eine gute Möglichkeit Hintergründe und Ursachen für schwierige Beziehungen und belastende Situationen (meist im Berufsleben) herauszufinden und dadurch den eigenen Seelenfrieden wiederzuerlangen und zu bewahren.
Vielleicht fühlen wir uns übergangen, geraten oft mit bestimmten KollegInnEN aneinander, werden gemobbt, haben Kinder, die uns "auf die Palme bringen", sind gehemmt, wenn der Chef uns anspricht, machen dann Fehler... oder wir geraten verschiedentlich mit dem Nachbarn aneinander, die eigenen Eltern bringen uns immer wieder zur "Weißglut", …
Supervision ist gelungen, wenn wir das aktuellen Geschehen und dessen ursächlichen Hintergründe bewusst voneinander trennen können und dadurch die heutigen Beziehungen/Situationen gelassen erleben.  »» weiterlesen »»