Wasserhaende

Mein Newsletter

Bestellung des Newsletters?
Gerne! Mailadresse

Termine

Feedback

Kommentar von Steffi | 10-12-2011

Datum: Do 24 Aug 2006
Betreff: Unser FrauenStammTisch

Liebe Margó,
nachdem wir nun schon den 3. FrauenStammTisch mit Dir "erleben" durften, war dieser ganz besonders.

Du hattest völlig Recht, dass man Psychodrama nicht beschreiben kann, sondern ErLeben muss! Der Abend war sehr interessant und vor allem sehr lehrreich.
Ich werde für mich persönlich vieles daraus mitnehmen und öfter versuchen, die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.
Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg! Mögen noch viele den Mut finden, sich mit ihren Problemen auf diese Art und Weise auseinander zu setzten. Ich kann es nur empfehlen! Nachdem ich durch Dich schon meinen inneren Schweinehund klein bekommen habe...
Liebe Grüsse
Steffi

Kommentar von Ulla | 10-12-2011

Datum: Mo 10 Jul 2006
Betreff: Ehekrise

Liebe Frau Oswald!
Nach einem wunderschönen gemeinsamen Sommerurlaub mit meiner kleinen Familie möchte ich mich noch einmal recht herzlich für Ihre Hilfe bedanken. Durch Sie haben wir die letzten Streitigkeiten selbst lösen können. Früher war das nicht so. Sie waren die dritte Stelle in unserer Ehekrise die uns helfen sollte - wir hatten beide fast aufgegeben. Die Arbeit bei Ihnen war hart (es gab viel aufzuarbeiten)aber sehr erfolgreich. Auch die Buchempfehlungen kann ich nur empfehlen.Ich wünsche mir, dass Sie die Gelegenheit haben noch vielen Menschen ihr Gleichgewicht zurück zugeben.
Alles Gute
U+N+M+A

Kommentar von Hanne Glas-Kremer | 10-12-2011

Datum: So 18 Jun 2006
Betreff: Psychodrama

Hallo Margó,

ich möchte dir danken für deine professionlle und einfühlsame Begleitung in meinen schwierigen Lebenslagen. Wenn ich mich mit einem Problem im Kreise drehte und nicht mehr weiter wusste, dann half mir die Arbeit mit Dir schnell wieder geradeaus denken zu können.
Das verblüffende ist wirklich auch die Methode des Psychodrams. Man redet nicht stundenlang über die Probleme, sondern man geht auf die Bühne und "spielt" in den Rollen. Vor allem der Rollentausch hilft, das Problem auch mal aus einer anderen Perspektive zu sehen.
Ich weiß nicht wie, aber ich habe den Eindurck, dass so der Kopf mit seinen kreisenden Gedanken umgangen wird. Durch Deine geschickten Fragen und umsichtige Leitung hilfst Du mit, den eigenen Weg zu finden. Dabei hatte ich noch nie den Eindruck, dass Du alles schon vorher besser weißt als ich.

Du hilfst mir nur meine innere Wahrheit und meinen Weg zu erkennen.
Ich bin froh, dass es Dich gibt. Deine Hanne